RSS | Kontakt | Impressum | Suche
HomeUnescoPauschalenAusflugszieleGastgeberService

Limes - das UNESCO Welterbe erfahren

Begeben Sie sich auf die Spuren der Römer und kommen Sie mit auf eine herrliche Entdeckungsreise am Limes Radweg
Der Limes Radweg
2005 wurde der römische Grenzwall Limes zum UNESCO Welterbe erklärt. Der Deutsche Limes-Radweg führt auf rund 800 Kilometern entlang des Limes und vorbei an den bedeutendsten römischen Stationen zwischen Rhein und Donau. Er verbindet zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus der Römerzeit entlang des Obergermanisch-rätischen Limes. Zu sehen sind rekonstruierte Wachtürme, konservierte und teilweise rekonstruierte Kastelle und Badeanlagen, Befestigungsanlagen mit Wall, Graben und Palisaden sowie Römer- und Limesmuseen.

Zum Angebot:
Lassen Sie sich Ihre individuelle Tour zusammenstellen. Ob als Ausflug mit der Familie, als sportlicher Erholungsurlaub oder für kulturinteressierte Radler - der Limes Radweg bietet für Groß und Klein anschauliche Informationen zur Geschichte der Römer, ausgezeichnete Radstrecken mit unterschiedlichen Profilen und herzliche Gastgeber die Sie mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen. Abgesehen von den zahlreichen römischen Attraktionen wechseln sich auch die landschaftlichen Highlights entlang der Strecke ab: vom Maintal zum Odenwald durch den Schwäbisch-Fränkischen Wald zu den Keuperwaldbergen, dem Albvorland und der Schwäbische Alb bis zum Altmühltal und zur Donau.

Streckenprofil:
Länge: 800 km
Steigungen: anspruchsvolle Steigungen in den Mittelgebirgen
Familienfreundlich um Miltenberg und zwischen Lorch und Regensburg
Ansprechpartner/in
Verein Deutsche Limes-Straße
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Telefon: 0 73 61 / 52 82 87-23
Nachricht senden »