RSS | Kontakt | Impressum | Suche
HomeUnescoPauschalenAusflugszieleGastgeberService

Der Kocher-Jagst Radweg - einer der schönsten Flußradwege Deutschlands

Nur wenige Kilometer voneinander entfernt entspringen der Kocher und die Jagst dicht beieinander in der Nähe von Aalen im Ostalbkreis und münden fast nebeneinander bei Bad Friedrichhall in den Neckar. Der Radweg führt durch Hohenlohe, das Land der Burgen und Schlösser, und das Heilbronner Land.
Entlang an Weinhängen und durch Wiesen und Wälder radeln Sie von der Quelle bis zur Mündung und umgekehrt. Hübsche Dörfer und historische Altstädte laden zum Verweilen ein, und überall empfängt Sie herzliche Gastfreundschaft.

Die Zwei-Flüsse-Rundtour wurde noch aufgewertet durch Querwege zwischen Kocher- und Jagst, durch Verbindungswege zum Lieblichen Taubertal und in jüngster Zeit durch sich dem Fluss nähernde Streckenverlegungen. Dadurch können jetzt alle Wünsche bedient werden. Ganz egal, ob Sie einen oder mehrere Tage radeln, eine oder zwei Wochen Urlaub machen wollen. Der Kocher-Jagst-Radweg bietet alles und lässt sich leicht zur Drei- oder sogar Vier-Flüsse-Tour kombinieren.

HIER können Sie die Tour direkt ansehen, ausdrucken, oder auf ihr gps-fähiges Gerät herunterladen:
http://alpregio.outdooractive.com/ar-weltkultour-schwaebische-alb/de/alpregio.jsp#i=6141002&tab=TourTab

Zudem finden Sie weitere tolle Informationen unter: http://www.kocher-jagst.de