RSS | Kontakt | Impressum | Suche
HomeUnescoPauschalenAusflugszieleGastgeberService

Weltkulturerbe der Schwäbischen Alb erleben

Entdecken Sie das das UNESCO Weltkulturerbe der Schwäbischen Alb rund um Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd.

Auf diesen Seiten finden Sie interessante Ausflugsziele, Veranstaltungstipps und Sehenswüridkeiten der östlichen Schwäbischen Alb.
Veranstaltungen
Veranstaltungskalender Samstag, 17. Februar 2018
      bis Sonntag, 18. Februar 2018
Veranstaltungskalender Sonntag, 18. Februar 2018
Kuratorenführung "Goldblattkreuze", Ellwangen, Alamannenmuseum, 15:00 Uhr
Veranstaltungskalender Donnerstag, 22. Februar 2018
Accelerando: Thomas Scheytt "Blues Colours", Lauchheim, Schloss Kapfenburg, Fürstensaal, 19:30 Uhr


Armin Göhringer. Synapsen

  • Schwäbisch Gmünd, Galerie im Prediger
  • Ausstellungseröffnung am Freitag, 16. Februar 2018, um 19:00 Uhr in der Galerie im Prediger. Der Künstler ist anwesend.

    Es sprechen:

    • Julius Mihm, Bürgermeister

    • Dr. Sabine Heilig, Kunsthistorikerin, Galerie Cyprian Brenner

    • Dr. Monika Boosen, Leiterin Museum und Galerie im Prediger


    Zur Ausstellung:
    Armin Göhringer schafft komplexe, kraftgeladene und zugleich fragile Skulpturen aus Holz. Sie sind sowohl ein ästhetisches Erlebnis als auch eine überzeugende und faszinierende Metapher für abstrakte, nicht sichtbare Phänomene der Natur. Seit mittlerweile über 30 Jahren hat er sich der bildhauerischen Arbeit mit Holz verschrieben und den Werkstoff zu seinem "Alter Ego" gemacht. Geboren 1954 in Nordrach (Schwarzwald), gehört Armin Göhringer heute zu den führenden Holzbildhauern Deutschlands. Mit der Kettensäge entkernt er den Holzstamm oft bis an die Grenzen der Belastbarkeit des Materials. Kuben und Quader kippen und drängen gegeneinander, gehalten durch teils nur fingerdicke Verbindungsstränge und Stege. Halt gibt dem Konstrukt das Spiel der dem Holz innewohnenden Druckkräfte, die der Künstler bewusst vitalisiert.

    Zu sehen sind eigens auf den Ausstellungsraum bezogene Boden- und Wandobjekte, darunter ganz neu entstandene Arbeiten. Zur Werkschau erscheint eine Broschüre.

    Begleitprogramm:
    25. März 2018, 15:00 Uhr: Skulptur wird Klang. Der Berliner Jazzmusiker und Klangkünstler Wilfried Kirner musiziert auf einer Skulptur von Armin Göhringer, der für Gespräche zur Verfügung steht.
    12. April 2018, 18:00 Uhr: Führung
    13. Mai 2018, 15:00 Uhr: Führung (Internationaler Museumstag)

    Öffnungszeiten:
    Dienstag, Mittwoch, Freitag: 14:00 - 17:00 Uhr
    Donnerstag: 14:00 - 19:00 Uhr
    Samstag, Sonntag und Feiertage: 11:00 - 17:00 Uhr
    Montag: geschlossen, ebenso Karfreitag (30.03.2018)

    Informationen:
    Museum und Galerie im Prediger, Johannisplatz 3, 73525 Schwäbisch Gmünd, Telefon: 07171 603-4130


    Dauer der Ausstellung: 17. Februar 2018 - 13. Mai 2018


  • Beginn der Veranstaltung: 16.02.2018, 19:00 Uhr
  • Ende der Veranstaltung: 13.05.2018
ins Outlook eintragen
 
Neuigkeiten
Gelbe Karte für den UNESCO-Geopark Schwäbische Alb
23.01.2018 | Vorsitzender Markus Möller und Geschäftsführer Dr. ...
„Besser hätte unser erster CMT-Auftritt nicht laufen können“
22.01.2018 | „Besser hätte unser erster CMT-Auftritt nicht ...
++Kocher-Jagst-Radweg erhält erneut 4 Sterne++
16.01.2018 | ++Kocher-Jagst-Radweg erhält erneut 4 Sterne++
...

Touren online zusammenstellen, ausdrucken oder aufs GPS-Gerät laden!
Bahn-Anreiseformular
bahn.de - Anreiseformular

Flug | Hotel | Mietwagen